Google+

Pulmologie (Lunge)

pneumologie

Zahlreiche Patienten mit Lungenerkrankungen werden in unserer Klinik diagnostiziert und behandelt. Hierzu zählen Asthma, Emphysem und chronische Bronchitis ebenso wie Pneumonien und Lungenfibrosen.

Die Behandlungsmöglichkeiten reichen von einfacher Inhalationstherapie über Sauerstofflangzeitbehandlung bis zur Maskenbeatmung in verschiedenen Varianten. In Zusammenarbeit mit der anästhesiologischen Abteilung des Hauses werden Langzeitbeatmungen mit Intubation durchgeführt (unsere Klinik verfügt über Schnellverfahren zur Erkennung gefährlicher Pneumonien, z.B. Legionellen).

Zur Diagnostik von Bronchial- und Lungenerkrankungen steht in Zusammenarbeit mit der radiologischen und endoskopischen Abteilung ein bronchologischer Arbeitsplatz mit Mehrebenendurchleuchtung und Videobronchoskop zur Verfügung. Zur Wiederherstellung der kardiopulmonalen Leistungsfähigkeit führen wir bereits in der Frühphase aktivierende Trainingsverfahren durch.

Zurück Weiterempfehlen Seite drucken