Google+

Christliche Krankenhaushilfe

Christliche Krankenhaushilfe

Die Grünen Damen sind eine Gemeinschaft von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die sich zur Christlichen Krankenhaushilfe (CKH) zusammengeschlossen haben. Ziel der Mitarbeiter der Christlichen Krankenhaushilfe ist es, jedem Patienten, der während seines Krankenhausaufenthaltes Untersützung braucht, durch persönliche und praktische Hilfe und Dienste den Aufenthalt zu erleichtern. Dies kann geschehen durch:

  • Gespräche,
  • Vorlesen,
  • Begleitung zu Untersuchungen,
  • Übernahme von Besorgungen,
  • Kontaktaufnahme mit Verwandten,
  • einfach nur zuhören.

Die Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Sie stehen auf einer Station den Patienten von montags bis donnerstags für einige Stunden am Vormittag zur Seite. Unterstützt werden sie durch den Diözesan-Caritasverband Köln und den Caritasverband für das Kreisdekanat Neuss e.V.

Zurück Weiterempfehlen Seite drucken