Google+

Pflegedirektion

Herzlich willkommen im Namen aller Mitarbeiter des Pflegedienstes im Kreiskrankenhaus Grevenbroich St. Elisabeth

Ihre Pflege, Versorgung und Betreuung liegt nun in unserer Verantwortung und wir sehen uns während Ihres Klinikaufenthaltes als Ihre ständigen Ansprechpartner. Die Mitabeiter/innen im Pflegedienst unterstützen Sie unter Einbeziehung und Förderung Ihrer individuellen Ressourcen.

Wir arbeiten in einer Kooperation mit allen Berufsgruppen des Krankenhauses  zusammen und verstehen uns als ein eigenständiger Partner im Gesamtkonzept der Betreuung von Patienten und Angehörigen. Es ist unser Anliegen, eine wissenschaftlich fundierte Krankenpflege anzubieten und in die Praxis umzusetzen.

Ihren jeweiligen Aufgaben entsprechend sind die Mitarbeiter/innen als Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen, Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten/innen oder Hebammen ausgebildet. In der Geriatrie und geriatrischen Tagesklinik runden Altenpfleger/innen mit ihren spezifischen Fachkenntnissen die Kompetenz des Pflegeteams ab. Mitarbeiter/innen mit zusätzlich erworbenen Fähigkeiten in den Bereichen  Wundmanagement ICW, Schmerzdienst (Algesiologie), Inkontinenz, Ernährung, Palliativpflege, Praxisanleitung, Breast Care Nurse und Still- und Laktationsberaterin (IBCLC) leisten eine wertvolle Arbeit bei interprofessionellen Fragestellungen. Fachpflegekräfte in den Bereichen Operationsdienst, Intensivmedizin und der endoskopischen Abteilung gewährleisten in diesen Bereichen Ihre fachkompetente pflegerische Versorgung.

Des Weiteren leisten unsere Mitarbeiter/innen einen wesentlichen Beitrag zur praktischen Ausbildung der Schüler/innen unseres Bildungszentrums. Nicht zuletzt betreuen sie eine große Anzahl junger Menschen, die im Rahmen ihrer Berufswahl durch ein Pflegepraktikum das Berufsbild der Gesundheits- und Krankenpflege kennenlernen möchten bzw. auch die Struktur und Aufgaben eines Krankenhauses insgesamt erkunden wollen. Regelmäßige Fortbildungen und die fachliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen fördern das Erreichen unserer Zielsetzung.

Da wir uns als lernende Organisation verstehen, stehen wir Ihren Anregungen offen gegenüber.

Zurück Weiterempfehlen Seite drucken