Google+

Pflegetraining und Pflegekurse für Angehörige

Am Kreiskrankenhaus Grevenbroich bieten zwei Mitarbeiter/innen des Pflegedienstes mit der Zusatzqualifikation zum Pflegeberater/innen in Kooperation mit der AOK Rheinland allen Angehörigen Pfegetrainingseinheiten am Krankenbett des zu betreuenden Patienten im Krankenhaus an. Darüber hinaus führen diese Mitarbeiter/innen spezielle Pflegekurse durch. Ein Pflegekurs besteht hierbei aus drei Einheiten, die sich thematisch gliedern in:

1. Allgemeine Pflege am Krankenbett

  • Fachgerechte Körperpflege
  • Transfer Bett/Rollstuhl
  • Umgang mit einem Personenlifter
  • An- und Ausziehen von Kleidung bei bettlägerigen Patienten
  • Bettwäschewechsel bei bettlägerigen Patienten

2. Inkontinenz

  • Pflegeberatung, Fachvortrag Chefarzt Gynäkologische Klinik (Dr. Noé)
  • Versicherungstechnische/rechtliche Aspekte (Pflegeberater der AOK)

3. Spezielle Pflege am Krankenbett

  • Vorbeugende Maßnahmen (Prophylaxen)
  • Mobilisation
  • Lagerungstechniken

Gerne können Sie mit dem Büro der Pflegedirektion Kontakt aufnehmen.

Zurück Weiterempfehlen Seite drucken