Google+

Service

Um Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, stellen wir die folgenden Patientenserviceangebote für Sie bereit:

Frisör und Fußpflege

Für Ihr Wohlbefinden haben Sie immer die Möglichkeit, einen Termin mit dem Frisör oder der Fußpflege zu vereinbaren. Anmeldung und Termine können bei der Zentrale erfragt werden.

Küche, Cafeteria & Kiosk

Das Küchenteam des Kreiskrankenhauses Grevenbroich St. Elisabeth bereitet täglich schmackhafte Speisen zu.

Qualifizierte Diätassistentinnen stellen einen ernährungsphysiologisch ausgewogenen Speiseplan für Sie zusammen. Es stehen täglich drei Menüs (Voll-, Schonkost oder Diät) zur Auswahl, wenn keine Kostform durch den Arzt festgelegt wurde. Die Mahlzeiten können einen Tag im Voraus gewählt und bestellt werden.

Gerade Sie als Patient haben das Bedürfnis, die Stationsumgebung zu verlassen und als Abwechslung mal „unter Leute“ zu kommen. Deshalb ist unsere Cafeteria gegenüber vom Eingangsbereich eine Begegnungsstätte von Patienten, Besuchern und Mitarbeitern. Hier können Sie sich mit Ihrem Besuch in gemütlicher Atmosphäre treffen. Zu unseren Kaffeespezialitäten und Kaltgetränken werden Eisbecher, Kuchen, frische Brötchen, Suppen sowie kleine Warmspeisen angeboten.

Im angegliederten Kiosk können u.a. Zeitschriften und Zeitungen sowie kleine Geschenkaccessoires zum Mitbringen und alkoholfreie Getränke erworben werden.

Speiseplan der laufenden Woche
Download, nicht barrierefrei, pdf, 345 KB

Kunst im Krankenhaus

Im Aufzugs- und Treppenhausbereich des Erdgeschosses des Krankenhauses finden wechselnde Kunstausstellungen verschiedener Künstler statt.

Patientenbücherei

Die Patientenbücherei des Kreiskrankenhauses Grevenbroich St. Elisabeth bietet ein umfangreiches Angebot an Literatur aus den verschiedensten Bereichen. Stationen werden wöchentlich mit einem Bücherwagen besucht. Die Ausleihe ist unentgeltlich.

Post

Für Sie ankommende Post wird Ihnen zeitnah zugestellt. Ausgehende Post können Sie in den Briefkasten der Deutschen Post rechts am Haupteingang einwerfen. Dieser wird täglich geleert. Gerne können Sie Ihre Post auch an der Kasse abgeben.

Telefon, Radio, Fernsehen

An jedem Bett ist ein Telefon angeschlossen. Auf Wunsch können Sie das Telefon an der Kasse während der Öffnungszeiten zur Nutzung freischalten lassen. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie Ihr Telefon an der Pforte bzw. Information an- und abmelden.

Es können gebührenfrei mehrere Radioprogramme empfangen werden. Alle Patientenzimmer sind mit Fernsehgeräten, Kabelprogramm und hauseigenem Sender ausgestattet, was kostenlos genutzt werden kann.

Wir bitten Sie höflichst, keine Radio- und Fernsehgeräte sowie Mobiltelefone mitzubringen, da diese die Funktion medizinisch-technischer Geräte und
Herzschrittmacher von Patienten und Besuchern beeinträchtigen können.

Gebühren Telefon

Vorauszahlung 15 €*
Bereitstellungsgebühr täglich 1 €
Gebühreneinheit 0,10 €

*Die Vorauszahlung wird nach Entlassung verrechnet.

Zurück Weiterempfehlen Seite drucken